Heizölpreisrechner

Aktuelle Heizölpreise für Schleswig-Holstein

heute von 06:47 Uhr

Möchten Sie den aktuellen Heizölpreis in Schleswig-Holstein erfahren? Suchen Sie nach einem einfachen und zuverlässigen Weg, die tagesaktuellen Preise von regionalen Händlern zu vergleichen? Oder interessieren Sie sich für wertvolle Statistiken zur Preisentwicklung von Heizöl in den letzten Monaten und Jahren? Willkommen bei Heizölpreis-Aktuell.de - Ihrem zuverlässigen Partner für den Heizölpreisvergleich in Schleswig-Holstein und darüber hinaus. Unsere Plattform bietet Ihnen einen einfachen Heizölpreiskalkulator, der Ihnen die besten Angebote von allen Bundesländern, Landkreisen, Gemeinden und Städten anzeigt. Entdecken Sie die Vielfalt an regionalen Händlern und profitieren Sie von wertvollen Statistiken zur Preisentwicklung.

Aktueller Ø 100 L Heizölpreis für
Schleswig-Holstein

103,71 €

Stand: 27. February 2024, 06:47 Uhr
Veränderung zum Vortag 27.02.2024:
günstiger
104,06 €
-0,35 € (-0,34 %)
Heizölpreistrend im Zeitverlauf:
1 Woche -0,14 € (-0,13 %)
1 Monat (0,00 %)
3 Monate (0,00 %)
Täglicher Durchschnittspreis für eine Lieferung 3000 Liter Standard Heizöl Lieferung. Preis pro 100 Liter.
Durschnittspreise für Schleswig-Holstein und deutschlandweit pro 100 Liter inkl. MwSt. bei Abnahme von 3.000 Liter normales schwefelarmes Heizöl.

Natürlich, hier ist der umgeschriebene Text: Schleswig-Holstein befindet sich im nördlichsten Teil Deutschlands und ist das einzige Bundesland, das von beiden Meeren, der Nordsee und der Ostsee, umgeben ist. Der Nord-Ostsee-Kanal, der die beiden Meere verbindet, spielt eine wichtige Rolle für die Region. Die Nähe zur dänischen Grenze machte dieses Gebiet während der Deutschen Einigungskriege zu einem zentralen Schauplatz, der die Grundlage für die Gründung des Deutschen Kaiserreichs legte.

Erdöl in Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein ist ein bedeutender Standort für die Förderung von Erdöl und Erdgas in Deutschland. Mehr als 50% des geförderten Erdöls stammen aus dieser Region. Dies ist zum Teil auf die Bohrinsel Mittelplate A zurückzuführen, die von Wintershall DEA betrieben wird und aus dem ertragreichsten Erdölfeld Deutschlands Rohöl fördert. Seit dem Beginn der Förderung im Jahr 1987 wurden bereits über 35 Millionen Tonnen des wertvollen Rohstoffs gewonnen. Von der Mittelplate A führt eine Ferntransportpipeline nach Brunsbüttel. Dort wird das geförderte Erdöl in zwei Raffineriestandorten weiterverarbeitet, die seit achtzig bzw. dreiundneunzig Jahren bestehen. In Brunsbüttel befindet sich seit 1927 ein Werk zur Herstellung von Bitumen aus Rohöl, einem wichtigen Baustoff, insbesondere für den Straßenbau. Diese Tätigkeit wird seit 2003 von der TOTAL Bitumen Deutschland GmbH fortgeführt. Bereits seit 1914 steht hier ein großer Bunker, der noch immer genutzt wird. Aufgrund der günstigen Lage am Nord-Ostsee-Kanal verfügt die Raffinerie Heide über ein Tanklager, das über Pipelines mit dem Produktionsstandort in Hemmingstedt verbunden ist. Dort werden hauptsächlich Diesel, Heizöl und Flugturbinentreibstoff, unter anderem für den Hamburger Flughafen, hergestellt.

Heizen und in Schleswig-Holstein

Der BDEW führt regelmäßige Studien durch, um zu analysieren, welche Heizquellen in Deutschland bevorzugt werden. Laut den Daten von 2019 ist Erdgas in Schleswig-Holstein mit 50,7% deutlich beliebter als Öl (20,9%) und Fernwärme (18,9%). Des Weiteren zeigen die Vergleiche mit anderen Bundesländern, dass in schleswig-holsteinischen Wohngebäuden die neuesten Heizungsanlagen installiert sind, im Durchschnitt 14 Jahre alt. Schleswig-Holstein ist ein Vorreiter in der Nutzung erneuerbarer Energien. Der Anteil erneuerbarer Energien am gesamten Primärenergieverbrauch hat sich im Vergleich zum Vorjahr gesteigert und lag 2017 bei ca. 31%.

Heizölpreise in den Landkreisen in Schleswig-Holstein (Preis pro 100 L)

Heizölpreise in den Orten und Gemeinden in Schleswig-Holstein

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „A“

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „B“

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „C“

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „D“

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „E“

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „F“

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „G“

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „H“

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „I“

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „J“

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „K“

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „L“

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „M“

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „N“

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „O“

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „P“

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „Q“

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „R“

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „S“

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „T“

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „U“

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „V“

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „W“

Orte in Schleswig-Holstein mit dem Buchstabe „Z“

Häufig gestellte Fragen zu den Heizölpreisen in Schleswig-Holstein

Am 27.02.2024 beträgt der Preis für einen Liter Heizöl in Schleswig-Holstein 103,71 Cent, was einen Rückgang um 0,35 Cent im Vergleich zum vorherigen Tag darstellt.

Für den Erwerb von 1000 Litern Heizöl in Schleswig-Holstein müssen aktuell 1.037,10 € bezahlt werden, was eine Verringerung um 3,50 € gegenüber dem Vortag bedeutet.

Dies spiegelt eine prozentuale Preissenkung von 0,34 % wider.

Aktuell beträgt die Lieferzeit von Heizöl in Schleswig-Holstein im Durchschnitt etwa 29 Tage.

Newsletter und Preis-Benachrichtigung

Erhalten Sie für Ihre Postleitzahl Neuigkeiten und die besten Preise direkt per E-Mail in Ihr Postfach.

Wir nehmen den Datenschutz ernst. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.